ALVARA Interactive Cash Control – Plattform für die Bargeldsteuerung

Die Schließung von Standorten der Bundesbank, die geforderte elektronische Bestellung von Ein- und Auszahlungen bei Münzgeld und Banknoten (CashEDI), Neuregelung bei Münzgeld- und Banknotenbearbeitung, versicherungsrechtliche Bedingungen und der permanente Kostendruck verlangen nach neuen Lösungen für den Bargeldkreislauf. Diese müssen für alle Akteure in jeder Bargeldbearbeitungsstufe durchgängig anwendbar sein.

Insbesondere Finanzinstitute, die den Betrieb der Bargeldlogistik teilweise oder vollständig outsourcen, können umfangreiche Kommunikations- und Überwachungsaufgaben über folgende Module lösen:

  • Geldbestellung
  • Geldabgabe
  • Monitoring SB-Technologie
  • Bargeldsteuerung Geldautomat
  • Anbindung Cash Management
  • BargeldKundenservice (Download pdf)

Die revisions- und versicherungskonforme Steuerung der Bargeldbearbeitung bringt signifikante Wettbewerbsvorteile wie z. B. die Optimierung der Kosten und Erträge, Neutralität, Transparenz und die Minimierung der Risiken.

Mehr Informationen (Download pdf)